ANZEIGE
Wohin mit meinem Außendienst bei der Digitalisierung? © Bild: Lizensfrei

Wohin mit meinem Außendienst bei der Digitalisierung?

Hilfe für den digitalen Vertrieb - neues Workshop-Angebot von Rheingans Digital Enabler und Alexander Steireif

 
 
Werbung
 
 

Die Rheingans Digital Enabler GmbH und die Alexander Steireif GmbH legen Ihr Digital-Know-how für ein neue Workshop- und Seminar-Reihe zusammen: Das gemeinsame Angebot richtet sich an Hersteller und Großhändler, die planen, Ihren Vertrieb zukunftsfähig digital zu gestalten. Lasse Rheingans, Digital-Profi sowie Gründer und Geschäftsführer der Rheingans Digital Enabler, ist vielen aufgrund der Einführung eines innovativen 5-Stunden-Arbeitszeitmodells ein Begriff. Alexander Steireif ist einer der renommiertesten Experten für das E-Commerce System Magento in Deutschland und berät im Schwerpunkt B2B-Unternehmen beim Aufbau digitaler Vertriebswege. Das neue Weiterbildungsangebot gibt Anregungen, Hilfestellungen und Antworten auf konkrete Fragen zur Entwicklung einer digitalen Vertriebsstrategie. Das Workshop-Programm ist zum Februar 2019 gestartet.
Zum Workshop-Angebot (https://www.steireif.com/erfolg-im-e-commerce/seminare-schulungen/digitalisieren-sie-ihren-vertrieb/)

Viele Beratungsangebote zur Digitalisierung bewegen sich auf einer wenig konkreten Metaebene - Stichwort disruptive Geschäftsmodelle. Oder sie betrachten digitale Wertschöpfungspotenziale lediglich hinsichtlich einzelner Aspekte wie dem Recruiting oder der internen Kommunikation. Konkrete Fragestellungen, zur generellen Daseinsberechtigung eines Außendienstes oder ob sich seine Rolle in einer kundenzentrierten Organisation zumindest neu definieren lässt, bleiben unbeantwortet. Der Fokus des neuen Workshop-Angebotes liegt auf einer ganzheitlichen Betrachtung der vertikalen Wertschöpfungskette "digitaler Vertrieb". Das Spektrum reicht von der Etablierung des passenden Mindsets und den Aufbau einer digital-affinen Organisation über die Entwicklung einer vernetzen Vertriebsstrategie bis hin zu konkreten Anforderungen an E-Commerce-Technologien, Produktmanagement und digitale Marketingmaßnahmen. Ziel ist es, die Workshop-Teilnehmer in die Lage zu versetzen, die Chancen und Hürden für ihr Unternehmen präzise einzuschätzen.

"Langsam reift die Erkenntnis, dass Digitalisierung im Vertrieb nicht bedeutet, einfach einen Onlineshop zu installieren", sagt Alexander Steireif. "Um die Potenziale eines digitalen Vertriebs zu heben, benötigen Sie einerseits die richtige Strategie und Technologie. Andererseits eine digital-affine Organisation. Das kann z. B. bedeuten, einen überkommenen, teuren Außendienst abzuschaffen, wenn er nur dazu da ist, Produkte vor Ort zu vertreiben. Oder Sie entwickeln eine kundenzentrierte Organisation, in der sich der Außendienst nur noch um Pflege und Akquise kümmert."

"Hier sehen wir die Anknüpfungspunkte zwischen unseren jeweiligen Schwerpunkten", erklärt Lasse Rheingans. "Denn es braucht sehr viel Know-how und Erfahrung, um die Digitalisierung einer Organisation voranzubringen und ein Mindset zu ändern. In der Regel ist dies ein langwieriger Change-Prozess und nicht ohne Fingerspitzengefühl zu bewerkstelligen. Gleichzeitig benötigen Unternehmen aber auch eine klare Vorstellung von den wirtschaftlichen Vorteilen der Digitalisierung und wie sie konkret zu verwirklichen sind. Wir nehmen daher alle Ebenen in den Blick und befassen uns in den Vertriebs-Workshops sowohl mit der Strategie als auch mit ganz konkreten Problemen."


Über die Alexander Steireif GmbH (https://www.steireif.com/)
Die Alexander Steireif GmbH mit Sitz in Nürtingen unterstützt KMUs bei Aufbau und Entwicklung eines nachhaltig erfolgreichen E-Commerce. Erstes Ziel ist es, den Kunden die Mittel an die Hand zu geben, um langfristig eigenständig digital zu handeln. Im Fokus stehen daher der Aufbau von Wissen, praktischer Erfahrung und strategischer Kompetenz in den Kundenunternehmen durch Schulungen und Trainings-on-the-job. Das entsprechende Angebot an Seminaren, Workshops und Coachings wird durch individuelle E-Commerce Beratung sowie Leistungen im Bereich operativer Projektunterstützung ergänzt. Immer unkompliziert und auf Augenhöhe.


Über die Rheingans Digital Enabler - Rheingans GmbH (https://digitalenabler.de/)
Rheingans Digital Enabler ist eine Agentur in Bielefeld, die mittelständischen Unternehmen in der Zeit des digitalen Wandels eine helfende Hand reicht. Dabei steht das Team aus Strategen, Beratern, IT- und Konzeptentwicklern, Designern, Vermarktern und SEO-Experten den Unternehmen als Partner und Problemlöser zur Seite. Durch die richtigen Impulse, ehrliche Beratung, saubere Umsetzung und partnerschaftliche Begleitung entstehen konzipierte Strategien und digitale Produkte, die individuell angepasst und zukunftsorientiert sind.

Die Alexander Steireif GmbH mit Sitz in Nürtingen unterstützt KMUs bei Aufbau und Entwicklung eines nachhaltig erfolgreichen E-Commerce. Erstes Ziel ist es, den Kunden die Mittel an die Hand zu geben, um langfristig eigenständig digital zu handeln. Im Fokus stehen daher der Aufbau von Wissen, praktischer Erfahrung und strategischer Kompetenz in den Kundenunternehmen durch Schulungen und Trainings-on-the-job. Das entsprechende Angebot an Seminaren, Workshops und Coachings wird durch individuelle E-Commerce Beratung sowie Leistungen im Bereich operativer Projektunterstützung ergänzt. Immer unkompliziert und auf Augenhöhe.

Firmenkontakt:
Alexander Steireif GmbH
Alexander Steireif
Kirchgasse 8
72622 Nürtingen
+49 (0)7022 2083900
ecommerce@steireif.com
https://www.steireif.com


Pressekontakt:
Alexander Steireif GmbH
Daniel Becker
Kirchgasse 8
72622 Nürtingen
+49 (0)7022 2083900

ecommerce@steireif.com
https://www.steireif.com

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt dessen Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht die von presse-mitteilungen.com wieder. Der Anbieter presse-mitteilungen.com distanziert sich ausdrücklich von fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.
ID: 134077 | Quelle: PR-Gateway | Datum: 14.03.2019

 

Handel

ANZEIGE