Vom Schnellestrich-Zement bis zum Wärmepumpen-Center: Neuheiten auf der bautec 2018

Vom Schnellestrich-Zement bis zum Wärmepumpen-Center: Neuheiten auf der bautec 2018

Anzeige
Berlin (ots) - Von ABG / Bau Beratung Boldt und Bosch
Thermotechnik über Grundfos und Stiebel Eltron bis zu Wienerberger
und Zeppelin Rental reicht die Palette der 58 Aussteller, die im
Neuheiten-Report der bautec ihre Innovationen und Exponat-Highlights
in Wort und Bild vorstellen. Vom 20. bis 23. Februar können die
Besucher die Innovationen und Weiterentwicklungen dann live auf der
bautec entdecken. Die Übersicht der Neuheiten steht unter
www.bautec.com/Presse/Produktneuheiten/online.

Einige Neuheiten-Aussteller wie GUTEX Holzplattenfaserwerk, GROHE
Deutschland, Hottgenroth Software und WILO haben sich in diesem Jahr
auch die Teilnahme am neuen bautec.INNOVATION AWARD gesichert. Eine
Fachjury hat 15 Unternehmen aus allen Bereichen des Bauens und der
Gebäudetechnik nominiert. Im Unterschied zu anderen Wettbewerben
können die Fachbesucher auf der Messe selbst darüber abstimmen, wer
den Preis am Ende mit nach Hause nimmt. Nach vier Abstimmungstagen
findet am letzten Messetag (23.2.) um 13 Uhr in der Halle 23b die
feierliche Preisverleihung statt. Als Auszeichnung erhalten die drei
Erstplatzierten erstmals den bautec.BÄR.

Verkürzte Bauzeit

Die erstmals auf der bautec vertretene ARDEX GmbH beispielsweise
präsentiert ihren hochbelastbaren Schnellestrich-Zement "ARDEX A 60".
Im Vergleich zu konventionellen Zementestrichen verkürzt er die
Bauzeit enorm, da er schneller trocknet und aushärtet. Eine
Weiterentwicklung seiner innovativen Multi-Plus-Luftschichtanker aus
Edelstahlblech stellt BEVER zur Messe vor. Wie bereits bei den
Drahtankern der Typen Well-L, PB-10, ZV-Welle und PU-Welle wurde der
bauaufsichtlich zugelassene Schalenabstand auf 250 mm erhöht. Junkers
Bosch zeigt mit dem EasyControl einen neuen Heizungsregler, der
Komfort, Flexibilität und Sparsamkeit verbindet. Dabei handelt es
sich um den ersten smarten Raumregler des Ausstellers, über den sich
die Temperatur in jedem Zimmer individuell einstellen lässt.

Vereinfachtes individuelles Bauen

Den ersten magnetischen Schlammabscheider für alle gängigen
Wandheizkessel präsentiert Caleffi auf der bautec 2018. Die
verschiedenen Versionen (mit passenden Adapterstücken) des DIRTMAG
SLIM decken damit den Einsatz in fast allen Geräten der führenden
Hersteller ab. Die Plattform CoPlannery der gleichnamigen Berliner
Firma vereinfacht das individuelle Bauen für Bauherren und
Architekten. Der Online-Bauberater beispielsweise hilft Bauherren,
den persönlichen Bedarf automatisiert zu ermitteln, die dazu
passenden Experten, die geeignete Versicherung und Baufinanzierung zu
finden und den Projektverlauf in einem Dashboard zu bündeln. GROHE
Sense ist ein smarter Wassersensor. Einfach auf dem Fußboden
platziert, kann dieser Wasser aufspüren. Kommt die Unterseite des
Sensors auf Grund eines Lecks oder Wasserschadens mit Wasser in
Kontakt, gibt GROHE Sense eine Warnmeldung ab.

Zuverlässiges Be- und Entlüften

Spannende Neuheiten im Produktsortiment "Duschplatz und
Duschkabine" hat Kermi für die bautec 2018 angekündigt. Dazu gehören
zum Beispiel die LINE XXL-Zuschnitt-Boards, die eine maßlich flexible
Lösung für großflächige, individuelle Duschbereiche bieten. KUHFUSS
DELABIE präsentiert zur Messe den neuen elektronischen
Unterputz-Urinalspüler "Tempomatic 4". Sein flexibel anpassbarer
Einbaukörper ist nicht nur universell einsetzbar, auch die
Wasserdichtheit lässt sich deutlich leichter gewährleisten als bei
marktüblichen Lösungen. Die intelligente Kellerlüftung aus der
Produktreihe "LTM Thermo-Lüfter 200-50" hat eine wertvolle Ergänzung
erhalten: Über einen Ansaugturm der LTM GmbH können nun auch
Kellerräume, deren Wandflächen sich im Erdreich befinden, zuverlässig
be- und entlüftet werden.

Vielfältige Konfigurationen

Zu den vier Produktneuheiten, die MAICO zur bautec vorstellt,
zählt das Einzelraum-Lüftungsgerät "PushPull 45". Es bietet eine
optimale Wohnraumlüftung, die sich ohne Verlegung von Lüftungsrohren
umsetzen lässt, und arbeitet extrem leise. Dank der vielfältigen
Konfigurationen können die neuen Geniox-Lüftungsgeräte von Systemair
in vielen Anwendungen zum Einsatz kommen. Die Baureihe ist für
Luftmengen von 750 bis 70.000 Kubikmeter je Stunde ausgelegt. Als
sanierungsfreundliche Lösung für stark durchfeuchtete Untergründe
bewährt sich das Balkon-Entkopplungssystem "Triflex ProDrain" von
Triflex. Systemkern ist die Entkopplungsbahn DC-MAT. Deren neu
angeordnete Wabenstruktur erleichtert auch das Zuschneiden und
Verlegen auf der Baustelle.

Hygienische Sauberkeit

Die gesamte Technik des Dusch-WCs "ViClean-I 100" von Villeroy &
Boch ist nicht im Sitz, sondern in der Keramik integriert. Clevere
Technologien und Lösungen sorgen für hygienische Sauberkeit. So wird
die Duschdüse vor und nach jeder Anwendung automatisch gereinigt. Das
neue Gas-Brennwertgerät "Thermo Condens WTC-GW B" der Max Weishaupt
GmbH vereinfacht die Kommunikation zwischen Mensch und Technik und
ist gleichzeitig anschlusstechnisch 100 Prozent kompatibel zum
bisherigen Gerät. Von den zahlreichen Vorteilen der neuen
Wärmepumpen-Center CHC von WOLF profitieren Fachhandwerker und
Endkunden gleichermaßen: Die Komplettsysteme sparen nicht nur Zeit
bei der Montage, Planung und Teileauswahl, sondern durch die
Verrohrungen in der kompakten Inneneinheit auch Material.

Über die bautec

Die bautec - Internationale Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik
- findet alle zwei Jahre in Berlin statt. 35.000 Besucher
informierten sich auf der jüngsten Veranstaltung bei 502 Ausstellern
aus 17 Ländern über die neuesten Produkte, Services und Themen der
nationalen und internationalen Bau- und Immobilienwirtschaft. Der
energetische Systemverbund von Gebäudehülle und intelligenter
Gebäudetechnik steht dabei im Mittelpunkt. Veranstalter der bautec
ist die Messe Berlin, ideeller Träger der Hauptverband der Deutschen
Bauindustrie e.V. Die 18. bautec findet vom 20. bis 23. Februar 2018
auf dem Berliner Messegelände in den Hallen 20 bis 26 statt. In der
parallel laufenden GRÜNBAU BERLIN finden Fachbesucher alles zum Thema
Garten- und Landschaftsbau. Mehr Informationen stehen online unter
www.bautec.com bereit.



Pressekontakt:
Messe Berlin GmbH
Daniela Gäbel
PR Manager
Messedamm 22
14055 Berlin
Tel.: +49 30 3038 2351
gaebel@messe-berlin.de

Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

ID: 86412 | Quelle: ots | Datum: 12.02.2018

Messe Berlin GmbH Messe Berlin GmbH News als RSS feed

Das könnte Sie interessieren:

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!