ANZEIGE

Tayfun Korkut ,Mirko Slomka und Lothar Matthäus am Sonntag bei Wontorra - der o2 Fußball-Talk - Olaf Thon, Marcell Jansen und René Adler am Sonntag bei Sky90

 
 
Werbung
 
 

Unterföhring (ots) -
- "Wontorra - der o2 Fußball-Talk" am Sonntag ab 10.45 Uhr für
jedermann frei empfangbar auf Sky Sport News HD sowie im Livestream
auf skysport.de und in der Sky Sport App

- Die weiteren Gäste sind Rafael Buschmann (Der Spiegel) und Carli
Underberg (stellvertretender Sportchef Bild)

- "Sky90" am Sonntagabend ab 19.55 Uhr außerdem mit Sky Experte
Didi Hamann

Erstmals seit 13 Jahren steht kein Bundesligist im Viertelfinale
der UEFA Champions League, der Meisterschaftskampf zwischen Bayern
und dem BVB geht in die nächste Runde, die "Eurofighter" Huub Stevens
und Mike Büskens sollen den FC Schalke retten und die deutsche
Nationalmannschaft startet gegen die Niederlande in die
EM-Qualifikation. Bevor sich die Bundesliga in die letzte
Länderspielpause der Saison verabschiedet, diskutieren Jörg Wontorra
und Patrick Wasserziehr mit ihren Gästen bei Sky diese und alle
weiteren aktuellen Fußball-Themen.

Zu Gast bei "Wontorra - der o2 Fußball-Talk" ist dieses Mal Tayfun
Korkut. Der ehemalige türkische Nationalspieler trainierte zuletzt
den VfB Stuttgart. Nachdem er die Schwaben vergangene Saison als
Aufsteiger auf Platz sieben geführt hatte, wurde er bereits nach dem
siebten Spieltag dieser Saison wieder entlassen. Zuvor trainierte er
in der Bundesliga Hannover 96 und interimsweise Bayer Leverkusen.

An seiner Seite sitzt mit Mirko Slomka ein weiterer ehemaliger
96-Trainer. Neben der Tätigkeit bei den Niedersachsen arbeitete er
auch erfolgreich für den FC Schalke 04 und war in der Bundesliga
zuletzt für den HSV tätig.

Komplettiert wird die Runde von Sky Experte Lothar Matthäus,
Rafael Buschmann (Der Spiegel) und Carli Underberg (stellvertretender
Sportchef Bild).

"Wontorra - der o2 Fußball-Talk" wird am Sonntag ab 10.45 Uhr frei
empfangbar auf Sky Sport News HD, im Livestream auf skysport.de und
in der Sky Sport App sowie per Facebook Live auf
facebook.com/SkySportDE ausgestrahlt.

Olaf Thon, Marcell Jansen und René Adler am Sonntagabend bei
"Sky90"

Direkt nach Abpfiff der Bundesliga-Partie zwischen dem FC Bayern
München und dem 1. FSV Mainz 05 meldet sich Moderator Patrick
Wasserziehr mit einer neuen Ausgabe von "Sky90". Die Fußballdebatte
beginnt um 19.55 Uhr.

Zu Gast ist dieses Mal Olaf Thon. Zwischen 1984 und 2002
absolvierte er insgesamt 560 Pflichtspiele für den FC Schalke und
Bayern München. Der Weltmeister von 1990 gewann unter anderem drei
Mal die Deutsche Meisterschaft mit den Bayern und war Teil der
legendären Schalker "Eurofighter" die 1997 den UEFA-Cup gewannen.
Dort spielte er unter Trainer Huub Stevens Seite an Seite mit Mike
Büskens - dem neuen Gespann auf der Schalke-Trainerbank, das den
Königsblauen den Klassenerhalt sichern soll.

Außerdem ist Marcell Jansen im Studio. Der ehemalige
Nationalspieler, der in der Bundesliga für den HSV, Borussia
Mönchengladbach und den FC Bayern aktiv war, wurde Anfang dieses
Jahres im Alter von nur 33 Jahren zum Präsidenten des Hamburg SV
gewählt, mit dem er den direkten Wiederaufstieg anpeilt.

Ebenfalls zu Gast ist René Adler. Der ehemalige Nationaltorhüter
der deutschen Nationalmannschaft, der lange Jahre für Bayer
Leverkusen und den HSV spielte, ist seit knapp einem Jahr verletzt.
Sein aktueller Klub, der 1. FSV Mainz 05, ist am Sonntagabend in der
Allianz Arena zu Gast.

Außerdem begrüßt Patrick Wasserziehr den Sky Experten Didi Hamann,
der als fester Gast in der Runde an jedem Sonntag mitdiskutiert.



Pressekontakt:
Thomas Kuhnert
Senior Manager Sports Communications
Tel. 089 / 99 58 68 83
Thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt dessen Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht die von presse-mitteilungen.com wieder. Der Anbieter presse-mitteilungen.com distanziert sich ausdrücklich von fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.
ID: 134322 | Quelle: ots | Datum: 15.03.2019

Sky Deutschland News als RSS feed Sky Deutschland

 

Sport

ANZEIGE