ANZEIGE

Roka kündigt direkt an Kunden gerichteten E-Commerce in Europa an

 
 

Der führende Anbieter von Sportbrillen und -zubehör bietet nun in
ganz Europa schnelle Lieferungen und Rücksendungen an

Austin, Texas (ots/PRNewswire) - ROKA (http://www.roka.com/)
Sports Inc., das in Austin, Texas ansässige
Performance-Multisportunternehmen hat die Veröffentlichung seiner
eigenen E-Commerce-Website für Direktvertrieb an den Verbraucher und
die direkte Umsetzung in Europa angekündigt. ROKA wird über das
Distributionszentrum in Großbritannien nun in der Lage sein, seine
Produkte direkt an Kunden in ganz Europa zu versenden. Des Weiteren
haben Sportler in Großbritannien und in der gesamten europäischen
Union die Möglichkeit, mit den vorfrankierten Rücksendeetiketten in
jedem Paket, ihre Sendungen kostenlos und schnell zurückzusenden.

"Hierbei handelt es sich für uns als Marke um einen großen Schritt
nach vorne", sagte Rob Canales, CEO und Mitgründer von ROKA. "Seit
Gründung unseres Unternehmens haben wir einige der besten
Profisportler Europas unterstützt und können nun jedem Multisportler
die absolut beste Hochleistungsoptik
(https://eu.roka.com/collections/apex-sunglasses) und die besten
Hochleistungsgeräte (https://eu.roka.com/collections/mens-wetsuits)
bieten. Die Nachfrage nach ROKAS innovativen Produkten ist in ganz
Europa gewachsen-nun sind wir in der Lage, die diese Nachfrage
schnell und effizient zu bedienen, während wir gleichzeitig
kostentechnisch wettbewerbsfähig bleiben.

Viele der Topathleten der Welt vertrauen auf ROKAs
Performance-Produkte, darunter z. B. Dan Martin (Irland), Javier
Gómez Noya (Spanien), Lucy Charles (England) und Vicky Holland
(England). Die Heimzuschauer dieser Spitzensportler können nun von
denselben disruptiven Performancetechnologien von ROKA profitieren,
die die Sportler gewählt haben. Diese Weltklassesportler haben mit
Ausrüstung von ROKA bei Weltmeisterschaften, Olympischen Spielen und
der Tour de France Plätze auf dem Siegerpodium erreicht und nun hat
jeder europäische Sportler Zugang zu denselben Weltklasseprodukten.

Durch den Direktvertrieb an den Kunden ist ROKA nicht an lange
Vorlaufzeiten, um sich Verkaufsfläche zu sichern sowie an die
geringen Gewinnmargen des Einzelhandelmodells gebunden. Diese
Einsparungen werden direkt an den Kunden weitergegeben, die
innovative Produkte direkt aus ROKAs Lager in Großbritannien
erhalten. Alle Produkte von ROKA können in Euro und britischen Pfund
bezahlt werden.

Es werden Kunden aus 28 Ländern Europas beliefert (Belgien,
Bulgarien, Kroatien, der Tschechischen Republik, Dänemark,
Deutschland, Estland, Irland, Griechenland, Spanien, Frankreich,
Italien, Zypern, Lettland, Litauen, Luxemburg, Ungarn, Malta, den
Niederlanden, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Slowenien, der
Slowakei, Finnland, Schweden und Großbritannien). Weitere
Informationen über ROKA und die Möglichkeit zur Bestellung finden Sie
unter eu.roka.com (https://eu.roka.com/) oder uk.roka.com
(https://uk.roka.com/).

Informationen zu ROKA

Das Unternehmen ROKA startete in einer Garage mit einem sehr
bescheidenen Anfang und einem beschränkten Spektrum. ROKAs Mission
ist es, das Potential des Menschen freizusetzen. Den Menschen
auszurüsten, zu stärken, zu inspirieren und zu begeistern. ROKA ist
für diejenigen da, die versuchen Standards neu zu definieren und sich
selbst an ihre Grenzen zu bringen - wo auch immer diese sind und wie
auch immer diese aussehen. Wenn es Möglichkeiten zur Innovation, zum
Herausfordern des Status quo, zum Stören eines satten oder
monopolistischen Marktes gibt - ROKA ist dabei!

Seit der Gründung von ROKA im Jahr 2013, haben von ROKA
ausgerüstete Athleten über ein Dutzend Weltmeistertitel gewonnen und
haben an Design und Entwicklung einer noch nie dagewesenen Reihe
patentierter und prämierter Produkte mitgewirkt. Im Jahr 2016 war
ROKA stolz auf seine 18 Sportler, die zu den Olympischen Spielen in
Rio reisten und Gold- und Bronzemedaillen errangen. In Pyeongchang
führte ROKA diese Tradition fort und Athleten, die auf ROKAs
fortschrittliche Performance-Brillen setzten, reisten mit Gold- und
Bronzemedaillen nach Hause. Im Jahr 2018 gab es weltweit
Spitzensportler in den Bereichen Radsport, Triathlon, Laufen,
Eisschnelllauf, Beachvolleyball und bei Offroad-Ausdauerwettkämpfen,
die für ihre sehr wichtigen Leistungen vor sehr großem Publikum auf
Brillen von ROKA setzten.

Mit der ersten Brillenkollektion Ende 2016 setzte ROKA neue
Maßstäbe durch das Schaffen ultraleichter Performance-Brillen ohne
Kompromisse in Hinblick auf Stil. Außerdem gab es ein patentiertes
Design für Sonnenbrillen, die auch bei den extremsten Trainings- und
Rennsituationen zuverlässig halten. Mit Hilfe einer Reihe der
weltweit fortschrittlichsten Materialien und patentierter
Technologien halten die ultraleichten Performance-Brillen von ROKA
was sie versprechen und sind schlichtweg die beste technische
Ausrüstung auf dem Planeten.

ROKA-Produkte sind weltweit unter www.roka.com, uk.roka.com
(https://uk.roka.com/), eu.roka.com (https://eu.roka.com/) und bei
ausgewählten Einzelhändlern verfügbar. Besuchen Sie uns online, um
mehr über unsere wachsenden Reihen von Premium-Performance-Brillen zu
erfahren. Für neue Händleranfragen wenden Sie sich bitte per E-Mail
an accounts@roka.com. Folgen Sie ROKA in sozialen Netzwerken unter
Facebook (https://www.facebook.com/ROKA), Twitter
(https://twitter.com/rokasports) und Instagram
(https://instagram.com/rokasports/).

Foto -
https://mma.prnewswire.com/media/781266/MAGNUS_CORT_NIELSEN.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/494829/ROKA_Logo.jpg



Pressekontakt:
Diane Thibert
VP Communications & Public Relations
(310) 804-2400 / diane@roka.com

Original-Content von: ROKA Sports Inc., übermittelt durch news aktuell

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt dessen Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht die von presse-mitteilungen.com wieder. Der Anbieter presse-mitteilungen.com distanziert sich ausdrücklich von fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.
ID: 117741 | Quelle: ots | Datum: 09.11.2018

ROKA Sports Inc. News als RSS feed ROKA Sports Inc.

 
 

Handel

Wirtschaft