ANZEIGE

JUMORE fungiert als digitales Zugangsportal nach China

 
 
Werbung
 
 

Konferenz zur digitalen Wirtschaft wird von Teilnehmern aus rund
20 Ländern besucht

Shanghai (ots/PRNewswire) - Am 7. November veranstaltete JUMORE
auf der ersten China International Import Expo (CIIE), die vom 5.-10.
November in Shanghai stattfand, eine Wirtschaftskonferenz mit dem
Titel "YOUR GATEWAY TO CHINA". Die Veranstaltung bestand aus vier
Sitzungen und wurde von mehreren Hundert Teilnehmern aus Politik und
Wirtschaft aus nahezu 20 Ländern besucht, darunter Russland,
Brasilien, Mexiko, Indonesien, die Philippinen, Belgien, Kolumbien
und Panama.

Bei seiner Ansprache vor den Teilnehmern sagte der Vorsitzende von
JUMORE Eric Lu, dass China in den nächsten 15 Jahren voraussichtlich
Waren im Wert von 30 Billionen USD und Dienstleistungen in Höhe von
10 Billionen USD importieren wird, wobei E-Commerce und digitale
Technologien voraussichtlich eine wichtige Rolle bei der
Handelsförderung spielen werden. Eric Lu wies darauf hin, dass die
digitalen Plattformen von JUMORE ausländischen Unternehmen dabei
helfen können, ihre hochwertigen Produkte in China einzuführen und
sich als führende Unternehmen im Rahmen von Chinas
Seidenstraßeninitiative (Belt and Road Initiative) zu etablieren, um
sich mehr Möglichkeiten für die globale Zusammenarbeit zu sichern.

Bisher hat JUMORE bereits die Zusammenarbeit mit 157 Ländern
geklärt und verfügt über mehr als 1 Million registrierte Unternehmen.
Seine Datenbank enthält 50 Millionen Unternehmen mit Liefer- und
Einkaufsinformationen, Projekten, globaler Werbung,
Supply-Chain-Finance, Zertifizierung und Beratung, die den gesamten
Außenhandelsprozess abdecken. Dadurch kann JUMORE ausländischen
Unternehmen helfen, geeignete chinesische Partner zu finden und
konkrete Handelsbeziehungen zu diesen aufzubauen, um ausländischen
Produkten die Einführung in den chinesischen Markt weiter zu
erleichtern. Darüber hinaus bietet JUMORE insbesondere die
"ChinaEasy"-Servicepakete für ausländische Unternehmen, mit dem Ziel,
diesen den Eintritt in den chinesischen Markt durch umfassende
digitale Lösungen zu erleichtern.

Auf der Konferenz äußerten sich ausländische Botschafter in China,
Direktoren von Wirtschaftsverbänden und Vertreter von Unternehmen und
Instituten sehr positiv über das
JumoreGlobal-Mitgliederservicesystem. Zudem unterzeichneten viele von
ihnen gleich im Anschluss an die Konferenz Kooperationsverträge mit
JUMORE, darunter Da Origem, Home Comforts Ltd. und Centrofood
Industries Ltd.

Weitere Informationen über globale Geschäftsmöglichkeiten finden
Sie auf www.jumoreglobal.com.

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/782255/Jumore.jpg



Pressekontakt:
Herr Zhu
+86 13750859713
zhuwj@jumore.com

Original-Content von: Zhejiang Jumore E-commerce Co., Ltd, übermittelt durch news aktuell

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt dessen Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht die von presse-mitteilungen.com wieder. Der Anbieter presse-mitteilungen.com distanziert sich ausdrücklich von fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.
ID: 117760 | Quelle: ots | Datum: 09.11.2018

Zhejiang Jumore E-commerce Co., Ltd News als RSS feed Zhejiang Jumore E-commerce Co., Ltd

 
 

IT und Kommunikation

Wirtschaft