ANZEIGE
imm Köln Wohntrends 2019: Der neue Glamour kommt / Tschüss Purismus, willkommen Gold, Art Déco und Sinnlichkeit (FOTO) © Bild:  obs/KARE Design GmbH

imm Köln Wohntrends 2019: Der neue Glamour kommt / Tschüss Purismus, willkommen Gold, Art Déco und Sinnlichkeit

 
 
Werbung
 
 

Garching-Hochbrück (ots) -

Endlich: Mehr wohnliche Wärme und Spaß am lustvollen Dekorieren
versprechen die neuen Möbeltrends nach Jahren der puristischen
Zurückhaltung. Goldfarbene Möbeldetails und Samtbezüge auf
Polstermöbeln erobern Wohnzimmer und das über alle Stilrichtungen des
Wohnens hinweg. Hinzu kommen schwungvolle Art Déco Stilelemente, die
an die Filmsets der Erfolgsserie Babylon Berlin erinnern. Smart Home
und funktionale Möbel sind eine Seite des Einrichtens. Doch der
Wunsch nach Sinnlichkeit und Sicherheit im schnellen, digitalen
Zeitalter bestimmt zunehmend den Wohnstil. Das Möbelunternehmen Kare
Design GmbH zeigt auf der Kölner Möbelmesse in 20 Trendwelten wie der
neue, lebensfrohe Glamour Look mit aktuellen Wohnstilen von Retro bis
Modern verschmilzt.

Samt, Spiegelobjekte, seidig schimmernde Oberflächen und
Edelsteinfarben wie Blau, Grün und Goldgelb befriedigen das Bedürfnis
nach einem sinnlichen Zuhause. Gold in allen Schattierungen gewinnt
dank seiner Symbolkraft an Bedeutung, weil es für Wertigkeit,
Beständigkeit und Sicherheit steht. Der neue Glamour hat mit Protz
nichts zu tun. Vielmehr wertet er das Zuhause und seine Bewohner auf
und belohnt mit seinem glanzvollen Ambiente nach einem harten Tag.
Das Möbeldesign ist elegant, oft angelehnt an den Formenschatz des
Midcentury. Gold- oder messingfarbene Akzente vermitteln Wärme und
werden zurückhaltend eingesetzt.

Der neue Glamour setzt auf Statement-Möbel, die mehr als eine
Saison überstehen: Die Massivholz Kommode "Muskat" mit schrägen
Retrobeinen zieren Fronten mit einem goldunterlegtem Art Déco Muster.
Zweisitzer Sofas in Samt sind jetzt mit hohen Arm- und Rücklehnen
ausgestattet, was den Salon Stil unterstreicht. Ein schnelles Update
für den neuen Glamour Look gelingt auch mit Spiegelmöbeln, die in
schlichten, kubischen Formen modern und glamourös zugleich wirken.

Regale aus Messing und Holz werden zu Galerieflächen und
ausgefallene Deko Objekte erzählen collagengleich vom Leben der
Bewohner. Dazwischen gruppiert sich Kurioses wie die
Mensch-Tier-Figuren "Gangster-Dog" und "Gangster-Rabbit" des
weltberühmten Künstlerpaars Gillie und Marc. Davor leuchtet ein
abstrakt gemusterter Teppich in poppig bunten Farben. Mit der neuen
Lust auf Glamour entsteht in Wohnzimmer und Co. ein eklektischer
Stilmix, eine Collage der Zeit und der individuellen Lebenssituation.

KARE Design GmbH auf der imm cologne
14.01. bis 20.01. 2019
Koelnmesse GmbH, Köln Messegelände
Halle 10, Stand A020, A028 und B020

Über KARE Design GmbH

Die Neuheiten der erfolgreichen Trendmacher sind ein Plädoyer für
Sinnlichkeit, Mut und Individualität beim Einrichten. Mit
spektakulären Möbeln, Leuchten und Accessoires schafft die
schillernde Münchner Möbelmarke einen unverwechselbaren Look jenseits
des Mainstreams. Mit Erfolg: Rund 200 Kare Shops in fast 50 Ländern
tragen die Botschaft "Spaß am Wohnen" in die Welt. Seit 1981 steuert
das Unternehmen in privater Hand der Gründer mit seinem einzigartigen
Sortiment und unkonventionellen Wohnwelten auf Erfolgskurs. Das
Unternehmen entwirft und vermarktet Möbel, Leuchten und
Wohn-Accessoires. Sein Erfolgsrezept: Kare kreiert dreimal pro Jahr
neue und kreative Wohnwelten - die sogenannten Trendshows. Kare
Design verfügt über eigene Geschäfte in München, Regensburg und
Wien/Österreich sowie mehr als 100 Franchise Stores, hunderte von
Shop-in-Shop Flächen im Möbelhandel und eine Tochtergesellschaft für
gewerbliche Projekte und Online-Shops.



Pressekontakt:
KARE Design GmbH
Susanne Knacke / Press Office
Zeppelinstr. 16
D-85748 Garching-Hochbrück
Fon: 089-32082-1530
Email: sknacke@kare.de

Original-Content von: KARE Design GmbH, übermittelt durch news aktuell

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt dessen Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht die von presse-mitteilungen.com wieder. Der Anbieter presse-mitteilungen.com distanziert sich ausdrücklich von fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.
ID: 125519 | Quelle: ots | Datum: 10.01.2019

KARE Design GmbH News als RSS feed KARE Design GmbH

 

Konsum

Vermischtes

ANZEIGE