ANZEIGE

Das Erste: Brennpunkt heute, 10. Januar 2019, 20:15 Uhr im Ersten

 
 
Werbung
 
 

München (ots) - Aus aktuellem Anlass ändert Das Erste heute sein
Programm und strahlt um 20:15 Uhr einen 30-minütigen "Brennpunkt" vom
Bayerischen Rundfunk aus:

10. Januar 2019, 20:15 Uhr:
Brennpunkt: Der Kampf gegen die Schneemassen
Moderation: Christian Nitsche

Höchste Lawinenwarnstufe, abgeschnittene Gemeinden,
Verkehrsunfälle und gesperrte Straßen: Der Winter hat Österreich, den
Süden Bayerns und weite Teile der deutschen Mittelgebirge fest im
Griff. In vielen Orten musste der Katastrophenfall ausgerufen werden,
für einige Menschen wird die Situation brenzlig. Der "Brennpunkt"
zeigt Reportagen aus betroffenen Orten in Österreich, wo
Einheimische und Urlauber festsitzen und es bereits Lawinenopfer gab,
sowie aus dem bayerischen Berchtesgaden, dort mussten Menschen
evakuiert werden. Auch in Ostdeutschland fällt unablässig Schnee und
legt die Infrastruktur lahm. Im Gespräch mit Lawinen- und
Wetterexperten ordnet der "Brennpunkt" die Gefahrenlage ein und zeigt
außerdem, welche Rechte Urlauber bei einer solchen Winterlage haben.

Redaktion: Karl Broderix, Stephan Keicher, Sebastian Kemnitzer

Den geänderten Programmablauf entnehmen Sie bitte den Seiten
http://programm.daserste.de/



Pressekontakt:
Pressedienst Das Erste, Mail: pressedienst@daserste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt dessen Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht die von presse-mitteilungen.com wieder. Der Anbieter presse-mitteilungen.com distanziert sich ausdrücklich von fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.
ID: 125582 | Quelle: ots | Datum: 10.01.2019

ARD Das Erste News als RSS feed ARD Das Erste

 

Medien

Vermischtes

ANZEIGE