Berliner Zeitung: Kommentar zur Senatoren-Wahl in Alabama. Von Karl Doemens

Berliner Zeitung: Kommentar zur Senatoren-Wahl in Alabama. Von Karl Doemens

Anzeige
Berlin (ots) - Wenn Trump nun behauptet, er habe nie auf den Sieg
von Moore gesetzt, ist dies eine glatte Lüge. Tatsächlich hatte der
Präsident bei einer Telefonkampagne unmittelbar vor dem Urnengang
ausdrücklich gewarnt, wenn der Republikaner scheitere, werde seine
Agenda und "der ganze politische Fortschritt zum Stillstand
gebracht". Moores Niederlage ist daher Trumps Debakel. Im Senat
verfügt Trumps Partei künftig nur noch über die denkbar kleinste
Mehrheit von einer Stimme. ... Die in den eigenen Reihen umstrittene
Gesundheitsreform Trumpcare ist praktisch chancenlos, und kein
wichtiges Vorhaben vom Haushalt bis zum Mauerbau kann künftig ohne
Hilfe der Demokraten verabschiedet werden. Die Opposition wird ihren
Hebel hoffentlich nutzen. Das könnte die schlimmsten Auswirkungen der
Regierungspolitik eingrenzen.



Pressekontakt:
Berliner Zeitung
Redaktion
christine.dankbar@dumont.de

Original-Content von: Berliner Zeitung, übermittelt durch news aktuell

ID: 77470 | Quelle: ots | Datum: 13.12.2017

Berliner Zeitung Berliner Zeitung News als RSS feed
Themen:

Das könnte Sie interessieren:

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!