117 Start-up-Unternehmen von Plug and Play für Herbst 2018 Batches ausgewählt

Elektro Laubbläser mit Akku ᐅ Leise & stark
Unsere Redaktion hat 8 Stunden für unseren Elektro Laubbläser Test investiert.www.bestes-im-test.de
Werbung
 

Sunnyvale, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Plug and Play
(https://www.plugandplaytechcenter.com/) gab heute bekannt, dass 117
Start-up-Unternehmen in den Batches des Unternehmens für den Herbst
2018 akzeptiert wurden. Die ausgewählten Start-ups werden in eines
der folgenden Programme aufgenommen: Marken und Einzelhandel,
Netzsicherheit, Fintech, Lebensmittel und Getränke, Neue Werkstoffe
und Verpackungen oder Lieferkette und Logistik. Die vollständige
Liste der Start-up-Unternehmen kann auf der Website von Plug and Play
eingesehen werden: bit.ly/pnpfall2018 (http://bit.ly/pnpfall2018)

"Wir konzentrieren uns auf Start-up-Unternehmen, die umwälzende
Technologien entwickeln und dadurch Märkte verändern und zu
schrittweisen Verbesserungen für unsere Unternehmenspartner beitragen
können", sagte George Damouny, Gesellschafter von Plug and Play
Ventures. "Wir haben Unternehmen vom Pre-Seed- bis zum
Pre-IPO-Stadium ausgewählt, die an Lösungen von der Erhöhung der
Betriebseffizienz über die Automatisierung von Sicherheitsanwendungen
bis zu Lebensmittelsicherheit und erweiterter Realität arbeiten. Wir
hoffen, dass diese Unternehmen in den nächsten Monaten durch die
Zusammenarbeit mit unserem umfassenden Ökosystem von
Geschäftspartnern ein enormes Wachstum erzielen werden."

Die Start-up-Unternehmen erhalten in den nächsten drei Monaten die
Gelegenheit, das Netzwerk von Plug and Play umfassend zu nutzen. Sie
werden zur Teilnahme an Mentorsitzungen, exklusiven Networking-Events
und Veranstaltungen zur Vermittlung von Partnern für die
Geschäftsentwicklung eingeladen. Jedes Start-up in diesem Batch wird
außerdem genauestens auf die Möglichkeit von Investitionen unter die
Lupe genommen. Plug and Play fordert für die Teilnahme an dem
Programm keine Geschäftsbeteiligung, investiert jedoch jedes Jahr
aktiv in einer großen Anzahl von Unternehmen.

Diese Start-ups werden die Programme auf dem Fall Summit von Plug
and Play, der vom 23. bis 25. Oktober stattfinden wird, abschließen.
Die Anzahl der für die Öffentlichkeit verfügbaren Tickets ist
begrenzt. Für Medienvertreter sind Presseausweise verfügbar.
Registrieren Sie sich noch heute: bit.ly/fallsummit18
(http://bit.ly/fallsummit18)

Informationen zu Plug and Play

Plug and Play ist eine globale Innovationsplattform mit Hauptsitz
im Silicon Valley. Wir haben Accelerator-Programme, Corporate
Innovation Services und eine eigene Risikokapitalgesellschaft
aufgebaut, um den technologischen Fortschritt schneller als je zuvor
vorantreiben zu können. Seit der Gründung im Jahr 2006 haben wir
unsere Programme auf die ganze Welt ausgedehnt und sind nun an mehr
als 20 Standorten präsent. Dadurch bieten wir die Erfolgsgrundlage
für Start-up-Unternehmen im Silicon Valley und darüber hinaus. Mit
mehr als 6.000 Start-ups und 220 offiziellen Unternehmenspartnern
haben wir in zahlreichen Branchen das ultimative Start-up-Ökosystem
geschaffen. Wir bieten aktive Investitionsmöglichkeiten durch 200
führende Venture-Capital-Unternehmen im Silicon Valley und richten
pro Jahr mehr als 700 Networking-Events aus. Unternehmen in unserer
Community haben Mittel in Höhe von über 7 Milliarden US-Dollar
aufgebracht. Zu erfolgreichen Portfolio-Exits gehören Danger,
Dropbox, Lending Club, PayPal, SoundHound und Zoosk. Weitere
Informationen finden Sie unter www.plugandplaytechcenter.com

Medienkontakt
Allison Romero
allison@pnptc.com
+1-408-524-1457

Original-Content von: Plug and Play Tech Center, übermittelt durch news aktuell

ID: 106023 | Quelle: ots | Datum: 09.08.2018

Plug and Play Tech Center News als RSS feed Plug and Play Tech Center

Kaffeemaschinen um die 100 Euro
Benötigt man, um einen wirklich leckeren Kaffee genießen zu können eine sehr teure Kaffeemaschine? www.bestes-im-test.de
Werbung

Wirtschaft