Weser-Kurier - Weser-Kurier: Über Fahrtests für Senioren schreibt Sabine Doll ...

Weser-Kurier: Über Fahrtests für Senioren schreibt Sabine Doll

Anzeige

Bremen (ots) - Fahrtests und Medizinchecks für Senioren sind
selbstverständlich eine vernünftige Sache - auf freiwilliger Basis.
Allein: Um die Debatte und eine offensive Werbung für solche Angebote
drückt sich die Politik seit Langem herum, Senioren stellen einen
großen Teil der Wählerschaft. Kostenlose Tickets als Anstoß für jene,
die vom Auto auf Bus und Bahn umsteigen wollen, gehören dazu. Ebenso
wie kostengünstige Fahrtrainings und auch die Sensibilisierung von
Ärzten, das Thema Fahrtüchtigkeit gezielt anzusprechen.
Altersdiskriminierend ist das nicht.



Pressekontakt:
Weser-Kurier
Produzierender Chefredakteur
Telefon: +49(0)421 3671 3200
chefredaktion@Weser-Kurier.de

Original-Content von: Weser-Kurier, übermittelt durch news aktuell

ID: 58383 | Quelle: ots | Datum: 30.06.2017

Weser-Kurier Weser-Kurier News als RSS feed
Themen:

Das könnte Sie auch interessieren

Textil
Rundfunk
Kleidung
Bücher
Chemie
Design
Kunststoff
Medien
Kultur
Politik