WEKA Holding GmbH & Co KG - WEKA Firmengruppe übernimmt alle Anteile der Wiesbadener Forum-Gruppe ...

WEKA Firmengruppe übernimmt alle Anteile der Wiesbadener Forum-Gruppe

Anzeige

Wiesbaden / Kissing (ots) - Die WEKA Firmengruppe (Kissing) hat
rückwirkend zum 01. 01. 2017 alle Anteile an der Forum-Gruppe
(Wiesbaden) übernommen. Die Forum-Gruppe besteht aus vier
Weiterbildungsunternehmen, der ZWB - Forum für Führungskräfte GmbH,
der FFB - Forum für Betriebsräte GmbH, der ASI - Akademie für
Arbeitssicherheit GmbH sowie der Exxcellence Management Forum GmbH.
2016 hatte die WEKA 75% der Anteile erworben. In den vergangenen 18
Monaten hat Christian Glindemann zusammen mit seinem neuen
Mit-Geschäftsführer Michael Walz die Forum-Gruppe erfolgreich in den
Unternehmensverband der WEKA Firmengruppe integriert und zieht sich
nun aus seiner Gesellschafterrolle und zum 30. 09. 2017 auch aus der
Geschäftsführung zurück. Die operative Leitung der Firmen liegt
zukünftig allein bei Michael Walz, der an Werner Pehland berichtet.

"Herr Walz wird die Forum-Gruppe am Standort Wiesbaden mit seinen
Mitarbeitern weiter entwickeln und die bestehenden Angebote ausbauen.
Gleichzeitig wird er auch die Zusammenarbeit mit der WEKA
Firmengruppe vorantreiben und Ressourcen und Synergien nutzen. Mit
der Forum-Gruppe haben wir einen wichtigen und gut aufgestellten
Baustein in unserem Verbund von Weiterbildungsunternehmen.", sagt
Werner Pehland, der für die strategische Leitung aller
deutschsprachigen Weiterbildungs-Aktivitäten der WEKA Firmengruppe
verantwortlich ist.

Neben Forum verfügt die WEKA Firmengruppe im deutschsprachigen
Bereich über acht weitere Geschäftsbereiche im Weiterbildungs-Sektor:
die WEKA Akademie (Kissing), die Spitta Akademie (Balingen), dentkom
(Berlin), TQM (Heilbronn), in der Schweiz das ZfU (Thalwil), die
Lernwerkstatt Olten (Olten) und die WEKA Business Media (Zürich),
sowie speziell im E-Learning-Bereich die webculture (Mannheim).
Daneben gehört mit Comundi (Paris) eines der größten französischen
Trainings- und Weiterbildungsunternehmen zur WEKA Firmengruppe.



Pressekontakt:
Dr. Eberhard Opl
Head of Corporate Development
WEKA Holding GmbH & Co. KG
Roemerstrasse 4
D - 86438 Kissing
Phone: +49 / 82 33 / 23 - 431
Fax: +49 / 82 33 / 23 - 195
Mobile: +49 / 1 63 / 4 87 42 32
Mail: Eberhard.Opl@WEKA.de
URL: www.weka-holding.com

Original-Content von: WEKA Holding GmbH & Co KG, übermittelt durch news aktuell

ID: 61745 | Quelle: ots | Datum: 08.08.2017

WEKA Holding GmbH & Co KG WEKA Holding GmbH & Co KG News als RSS feed
Themen:

Das könnte Sie auch interessieren

Energie
Kosmetik
Boote
Ratgeber
Politik
Verbraucher
Medizin
Bücher
Kleidung