Uhrenmarke ASSARTO findet Ihren Weg nach Niedersachsen

Wenn aus der Passion für Uhren eine eigene Geschäftsidee wird

Anzeige


Worauf achten Sie beim Kauf einer Uhr? Tolles Design, lange Lebensdauer und guter Kundenservice? ASSARTO verbindet diese Kundenwünsche.



Uhren mit Schweizer Präzision erfüllen höchste Qualitätsansprüche

Schweizer Uhrenqualitäten sind über die Grenzen der Schweiz hinaus beliebt.

Das erkannte auch der Startup-Gründer Andreas Hartmann und beschloss die von ihm sehr geschätzten Uhrenattribute nach Niedersachsen zu holen. Seit bereits fünf Jahren gibt es die Uhren-Marke ASSARTO. Mit Andreas Hartmann als neuer Inhaber der Marke kommt jetzt nach mehrmonatiger Planungsphase der neue Markenauftritt.



Hartmann wird die Marke weiter ausbauen und eine Vielfalt von Uhren anbieten: egal ob klassisches oder sportliches Designs, mit Hightech-Keramik oder als Automatikuhren. ASSARTO spricht eine breite Zielgruppe an, die Wert auf gute und hochwertige Uhren legt ohne tief in die Tasche greifen zu müssen. "Die Entscheidung Uhren zu vertreiben, die eine gute Qualität haben und in verschiedenen Preisklassen erhältlich sind, war schon lange mein Wunsch" so Andreas Hartmann.



Die Uhren werden ausschließlich im Online-Shop unter www.assarto-watches.de zu kaufen sein. Dort werden sie u.a. in einer 360° Video-Ansicht präsentiert, um ein besseren Eindruck für die gewünschten Uhren zu bekommen. Laut einer Studie des Uhrenverbandes Deutschland sind potenzielle Käufer vor allem an der Langlebigkeit und der Stabilität einer Armbanduhr interessiert.



Deshalb legt Andreas Hartmann sehr großen Wert auf Service, wie beispielsweise ein sicheres Einkaufen ohne Versandkosten. Nach dem Kauf haben die Armbanduhren von ASSARTO eine 3-jährige Garantie und einen kompetente Ansprechpartner rund um Servicefragen.



adresse

ID: 69944 | Quelle: PR-Gateway | Datum: 06.11.2017

Themen:

Das könnte Sie auch interessieren

Industrie
Ratgeber
Umwelt
Transport
Foto und Film