Stuttgarter Zeitung - Stuttgarter Zeitung: zum Diesel-Gipfel ...

Stuttgarter Zeitung: zum Diesel-Gipfel

Anzeige

Stuttgart (ots) - Die deutschen Autobauer können dank der Prämie
nun darauf verweisen, dass sie ja selbst anpacken, um die Probleme zu
beseitigen. Doch die schlimmsten Folgen der Misere für Dieselfahrer,
nämlich drohende Fahrverbote, sind damit nicht vom Tisch. Und unter
dem Strich ist die Prämie für die Konzerne eine recht günstige
Lösung, die teurer aussieht, als sie tatsächlich ist. Denn die
Unternehmen können den Bonus zumindest teilweise mit Rabatten
verrechnen, die sie bisher schon gewährt haben. Ohnehin schwimmen die
meisten von ihnen im Geld, so dass sie die zusätzlichen Ausgaben für
die Prämien gut verkraften können.



Pressekontakt:
Stuttgarter Zeitung
Redaktionelle Koordination
Telefon: 0711 / 72052424
E-Mail: spaetdienst@stzn.de
http://www.stuttgarter-zeitung.de

Original-Content von: Stuttgarter Zeitung, übermittelt durch news aktuell

ID: 61533 | Quelle: ots | Datum: 03.08.2017

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Handel
Unterhaltung
Foto und Film
Medizin
Chemie
Ratgeber
Medien
Sport