Straubinger Tagblatt - Straubinger Tagblatt: Zu den Rasern Kein Pardon für Raser ...

Straubinger Tagblatt: Zu den Rasern Kein Pardon für Raser

Anzeige

Straubing (ots) - Es ist überfällig, dass der Gesetzgeber
einschreitet und die illegalen Rennen zu dem erklärt, was sie
tatsächlich sind - eine Straftat, keine bloße Ordnungswidrigkeit wie
falsch parken oder die Vorfahrt missachten. Die Aufnahme eines
eigenen Straftatbestands in das Strafgesetzbuch und die Androhung
einer Haft von bis zu zwei Jahren für Veranstalter und Teilnehmer
sowie bis zu zehn Jahren bei einem Todesfall oder einer schweren
Körperverletzung wiegen schwer und schrecken ab. W



Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

ID: 57931 | Quelle: ots | Datum: 28.06.2017

Straubinger Tagblatt Straubinger Tagblatt News als RSS feed
Themen:

Das könnte Sie auch interessieren

Personalien
Rundfunk
Energie
Fahrzeug
Chemie
Textil
Umwelt
Transport
Soziales
Verpackung