gas.de Versorgungsgesellschaft mbH - Soziales Engagement: Energieversorger gas.de unterstützt die Welthungerhilfe ...

Soziales Engagement: Energieversorger gas.de unterstützt die Welthungerhilfe

Anzeige

Kaarst (ots) - Der mittelständische Energieversorger gas.de setzt
sein Engagement für soziale und umweltorientierte Hilfsprojekte fort
und spendet 50.000 Euro an die Deutsche Welthungerhilfe.

Die Welthungerhilfe ist eine der größten privaten
Hilfsorganisationen in Deutschland und kämpft dafür, Hunger und Armut
zu besiegen. Das Ziel: überall dort, wo die Welthungerhilfe arbeitet,
soll der Hunger bis zum Jahr 2030 beendet werden. Die Hilfe reicht
dabei von der schnellen Katastrophenhilfe bis zu langfristig
angelegten Projekten der Entwicklungszusammenarbeit. Seit der
Gründung 1962 förderte die Welthungerhilfe mehr als 8.000
Auslandsprojekte mit rund 3,27 Milliarden Euro.

Als Energieversorger nimmt gas.de seine besondere Verantwortung
gegenüber Umwelt und Gesellschaft ernst und unterstützt deshalb
regelmäßig regionale und internationale Projekte. In den vergangenen
Jahren wurden unter anderem die Hilfsorganisationen "Ein Herz für
Kinder" und "Ärzte ohne Grenzen" mit Unternehmensspenden unterstützt.
Neben sozialen Projekten setzt sich gas.de darüber hinaus für
umweltbewusste und nachhaltige Produkte ein. Über die Marke "Grünwelt
Energie" entscheiden sich derzeit 9 von 10 Kunden für einen
klimaneutralen Gastarif. Gemeinsam mit den Kunden leistet das
Unternehmen damit einen Beitrag zur Reduzierung von klimaschädlichen
CO2-Emissionen.

Das dauerhafte Engagement des Unternehmens für Umwelt und Soziales
wird von Kunden positiv aufgenommen: In aktuellen Kundenbefragungen
würden 90% der Kunden die Marke Grünwelt Energie weiterempfehlen(1).

(1) lt. Kunden-Befragung des Verbraucherportals Check24.de, Stand
Juni 2017

Über gas.de

gas.de ist Deutschlands preisgünstiger Gasversorger. Bekanntestes
Produkt des Unternehmens ist die Marke "Grünwelt Energie", ein
gemeinsames Angebot mit den Schwesterunternehmen Stromio GmbH und der
Grünwelt Wärmestrom GmbH. Alle Gasprodukte von Grünwelt Energie sind
CO2-neutral und zeichnen sich darüber hinaus durch ein besonders
attraktives Preis-Leistungsverhältnis aus. Über die Internetseite
www.gruenwelt.de können Gaskunden in ganz Deutschland einfach und
sicher Ihre Ersparnis berechnen und den Wechsel zu Grünwelt Energie
vollständig online beauftragen.



Pressekontakt:
gas.de Versorgungsgesellschaft mbH
presse@gas.de

Original-Content von: gas.de Versorgungsgesellschaft mbH, übermittelt durch news aktuell

ID: 56481 | Quelle: ots | Datum: 19.06.2017

Das könnte Sie auch interessieren

Rundfunk
Lebensmittel
Kosmetik
Vermischtes
Immobilien
Boote
Musik
Sicherheit