Safariland VIEVU erhält Alleinvertriebsvertrag für Digital Allys fahrzeugbasiertes Kamera-Autoaktivierungssystem VuLink

Safariland VIEVU erhält Alleinvertriebsvertrag für Digital Allys fahrzeugbasiertes Kamera-Autoaktivierungssystem "VuLink"

Anzeige
Ontario, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Safariland® VIEVU®
(http://www.vievu.com/) - ein führender Anbieter von am Körper
getragener Videotechnologie und eine Marke des Unternehmens The
Safariland Group
(http://www.safariland.com/#sm.0010qsb5x10vfeoov1k2mit6qq1o5)
("Safariland", ein führender weltweit aktiver Anbieter von
Sicherheits- und Überlebensprodukten für die Märkte öffentliche
Sicherheit, Militär, Fachberufe und Outdoor) - gab heute eine neu
geformte Partnerschaft mit Digital Ally® bekannt. Safariland VIEVU
erhält hierdurch einen Alleinvertriebsvertrag für Digital Allys
fahrzeugbasiertes Autoaktivierungssystem VuLink®
(http://www.digitalallyinc.com/activation.cfm), darunter auch Digital
Allys patentierte Aktivierungstechnologie. Das System ermöglicht es
Safariland VIEVU ("VIEVU") und Digital Ally, ein fahrzeugbasiertes
Autoaktivierungssystem umzusetzen, das Aufzeichnungen durch VIEVUs am
Körper getragene Kameras LE4 und LE5(TM) auslöst. Die zusätzliche
Automatisierung der Kamera-Aktivierung steigert die Effizienz - für
Vollzugskräfte und Gemeinschaft zugleich.

"Diese Partnerschaft bündelt Jahre bewiesener Expertise der
respektiertesten Marken für den Vollzugsbereich", so Stan Ross, CEO
von Digital Ally. "Es ist uns eine große Freude, dass Andere die
Wichtigkeit und den Nutzen unserer Produkte und unseres geistigen
Eigentums anerkennen, vor allem unserer patentierten
VuLink-Autoaktivierungstechnologie. Wir freuen uns sehr über die
Partnerschaft mit VIEVU - dass wir dem Unternehmen die Produkte und
Technologie anbieten können, die es braucht, um seinen Kunden diese
Funktion verfügbar zu machen."

Basierend auf bestimmten Aktionen im Fahrzeug - wenn z. B. eine
Sirene aktiviert, das Licht eingeschaltet oder eine Tür geöffnet wird
- übermittelt Digital Allys VuLink-System drahtlos ein Signal, das
die am Körper des Vollzugsbeamten getragene Kamera automatisch
aktiviert. Ist die am Körper getragene VIEVU-Kamera mit dem
VuLink-System verbunden, wird sie einheitlicher als bisher aktiviert;
die Kamera des Vollzugsbeamten wird basierend auf behördlich
festgelegten Fahrzeug-Triggern automatisch eingeschaltet. Mit der
automatischen Aktivierung wird es deutlich seltener passieren, dass
trotz vorhandener am Körper getragener Kamera keine Aufzeichnung
erfolgt, weil der Vollzugsbeamte vergessen hat, die Kamera zu
aktivieren.

"Die Partnerschaft mit Digital Ally würdigt dessen patentierte
Autoaktivierungstechnologie und zeigt, wie Innovationsführer wie
Safariland, VIEVU und Digital Ally zusammenarbeiten können, um dem
Vollzugsbereich überlegene Lösungen zu liefern", so Sean McCarthy,
Leiter von VIEVUs und Safarilands Plattform für tragbare Technologie.
"Mit der Übertragung der Alleinvertriebsrechte für Digital Allys
patentierte VuLink-Technologie komplettieren wir eine VIEVU-Plattform
automatischer Trigger zur Aktivierung am Körper getragener Kameras in
den kritischsten Momenten: wenn ein Vollzugsbeamter ein Fahrzeug
verlässt, und wenn er eine Schusswaffe aus dem Safariland
CAS(TM)-Autoaktivierungsholster zieht."

Über Digital Ally, Inc.

Digital Ally, Inc. entwickelt, produziert und vermarktet
hochmoderne Technologieprodukte für den Vollzugsbereich, den
Homeland-Security-Bereich und kommerzielle Anwendungen. Hauptfokus
des Unternehmens sind die digitale Videobildgebung und -speicherung.
Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Lenexa, Kansas. Seine Aktien
werden auf dem Nasdaq Capital Market unter dem Symbol "DGLY"
gehandelt. Weitere Neuigkeiten und Informationen erfahren Sie unter
www.digitalallyinc.com.

Über VIEVU

VIEVU® ist ein führender Anbieter am Körper getragener Kamera- und
Videotechnologien; er stattet Vollzugspersonal, Sicherheitspersonal,
Notfallmediziner und Ersthelfer mit sicheren, hochwertigen
Videokameras aus. VIEVU Solution(TM), VIEVUs vollständig gehostetes
Cloud-Beweisverwaltungssystem der nächsten Generation, basiert auf
der "Azure Government Cloud" von Microsoft® - der ersten
Enterprise-Cloud, die die Standards des FBI-Bereichs "Criminal
Justice Information Services" (CJIS) erfüllt. VIEVU war der erste
Anbieter am Körper getragener Kameras mit "Automated Video
Redaction"-Technologie - einem hochmodernen Redigierwerkzeug, das von
am Körper getragenen Kameras aufgenommene Gesichter und Objekte ohne
Eingriff des Benutzers automatisch verschwimmen lässt und damit die
Privatsphäre und Identität von Opfern, unschuldigen Passanten,
Minderjährigen und verdeckten Polizeiermittlern schützt. Die
VIEVU-Technologie, die auf der Basis polizeilicher Erfahrungen
entwickelt wurde, wird von tausenden Vollzugsbehörden in 17 Ländern
eingesetzt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.vievu.com.

Über The Safariland Group

The Safariland Group ist ein führender weltweit aktiver Anbieter
einer breiten Palette von Sicherheits- und Überlebensprodukten für
die Märkte öffentliche Sicherheit, Militär, Fachberufe und Outdoor.
The Safariland Group bietet in diesen Märkten eine Reihe renommierter
Marken an, darunter Safariland®, Med-Eng®, Safariland® Armor,
Safariland® VIEVU®, Mustang Survival®, Bianchi®, Break Free®,
PROTECH® Tactical, Defense Technology®, Hatch®, Monadnock®,
Identicator® und NIK®. Der Leitspruch des Unternehmens - Together, We
Save Lives(TM) - ist integraler Bestandteil der von ihm angebotenen
lebensrettenden und schützenden Produkte. The Safariland Group hat
ihren Hauptsitz in Jacksonville, Florida. "The Safariland Group" ist
ein Handelsname von Safariland, LLC.

Weitere Informationen über The Safariland Group und diese Produkte
erhalten Sie unter www.safariland.com.

Medienbezogene Ressourcen und Informationen erhalten Sie im
Safariland-Medienzentrum unter www.safariland.com/media-center.html.

Benötigen Sie weitere Informationen, wenden Sie sich bitte an:
Angie Mathews
CGPR
(714) 768-1140
Angie@cgprpublicrelations.com

Original-Content von: The Safariland Group, übermittelt durch news aktuell

ID: 67754 | Quelle: ots | Datum: 21.10.2017

The Safariland Group The Safariland Group News als RSS feed

Das könnte Sie auch interessieren

Medizin
Design
Musik
Kosmetik
IT und Kommunikation