Mittelbayerische Zeitung: Bitte recyceln! / Kommentar zur Coffee-to-Go-Kultur

Mittelbayerische Zeitung: Bitte recyceln! / Kommentar zur Coffee-to-Go-Kultur

Anzeige
Regensburg (ots) - Kaffee zu Mitnehmen hat Vorteile für Kunden und
Gastronomen - aber einen gewaltigen Haken: Die Menge an Müll, die
durch Wegwerfbecher entsteht. 320 000 Einwegbecher werden angeblich
pro Stunde in Deutschland weggeworfen, fast drei Milliarden sind das
im Jahr. Dabei muss das nicht sein. Die meisten Cafés befüllen
mitgebrachte Gefäße. Manchmal wird das sogar mit einem Rabatt
belohnt. Manche Städte stellen wiederverwendbare Becher zur
Verfügung, die Cafés an Stammkunden ausgeben können. Bundesweit gibt
es zudem Anbieter von Pfandsystemen. Warum sich immer mehr Menschen
keine Zeit nehmen für eine kleine Kaffeepause, steht auf einem
anderen Blatt. Das Ende des Abendlands oder der italienischen
Kaffeekultur ist der Mitnehmbecher aber nicht.



Pressekontakt:
Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de

Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

ID: 69785 | Quelle: ots | Datum: 03.11.2017

Mittelbayerische Zeitung Mittelbayerische Zeitung News als RSS feed
Themen:

Weitere Mittelbayerische Zeitung Pressemitteilungen

Das könnte Sie auch interessieren

Kultur
Unterhaltung
Kleidung
Agrar