Audible GmbH - Hörbuch-Tipp: Franz Eberhofer-Reihe von Rita Falk - Spannende Kult- Krimis mit tiefschwarzem Humor über einen schlurfigen Dorfpolizisten ...

© Bild:  obs/Audible GmbH/Audible GmbH/Der Audio Verlag

Hörbuch-Tipp: "Franz Eberhofer-Reihe" von Rita Falk - Spannende Kult- Krimis mit tiefschwarzem Humor über einen schlurfigen Dorfpolizisten

Anzeige

Berlin (ots) -

Anmoderationsvorschlag: Rita Falk wohnt in einem kleinen
bayerischen Dorf, ist mit einem Polizisten verheiratet und schreibt
einen Kult-Krimi nach dem anderen. Acht spannende und super kuriose
Fälle hat sie ihren leicht ungehobelten, brillant-schrägen
Provinz-Ermittler Franz Eberhofer schon lösen lassen: mit
tiefschwarzem Humor, vielen überraschenden Wendungen und tiefen
Einblicken ins bayerische Seelenleben. Jeder Fall eine Mordsgaudi,
auch für Nicht- Bayern. Oliver Heinzes aktueller Hörbuch-Tipp: Die
"Franz Eberhofer-Reihe". Alle acht Bände können Sie sich komplett bei
Audible downloaden:

Sprecher: Ermitteln tut der Eberhofer Franz in dem erfundenen,
bayerischen Örtchen Niederkaltenkirchen - und zwar mit voller
Leidenschaft:

O-Ton 1 ("Eberhofer", 0:34 Min.): "Eberhofer!", kann ich unseren
werten Herrn Bürgermeister sofort eindeutig erkennen. "Sie müssen
umgehend kommen, bei der Mooshammerin brennt´s." "Seids jetzt alle
komplett narrisch, oder was? Für Brände bin i net zuständig,
kruzifix. Rufens mich an, wenn irgendwo eingebrochen wird, bei einem
Verkehrsunfall, Raubüberfall, einer Geiselnahme oder Vergewaltigung
meinetwegen. Im Idealfall bei einem glasklaren Mord. Aber nicht, wenn
es bloß irgendwo brennt, verstanden? Ausnahmefälle san einzig und
allein die Metzgerei Simmerl und das Wirtshaus vom Wolfi. Ende der
Durchsage!"

Sprecher: Ansonsten hält der Eberhofer öfter mal ein Nickerchen,
trinkt regelmäßig mit Freunden sein Bierchen und dreht mit Dackel
Ludwig eine Runde ums Dorf - eins-sechzehn ist ihr Rekord! Er liebt
Leberkässemmeln und für das Essen seiner Oma würde er glatt sterben:

O-Ton 2 ("Eberhofer", 0:20 Min.): "Die Oma macht uns die Blut und
Leberwürste mit Kraut und Kartoffelstampf - und der Papa frisst wie
ein Schleuderaffe. Hinterher braucht er einen Schnapserl für den
Magen und zieht sich wieder die Beatles rein. Ziemlich laut. Und ich
bin froh, dass die Oma schon taub ist und sich nicht jeden Abend den
gleichen Scheißdreck anhören muss."

Sprecher: Getrübt wird die niederbayerische Idylle aber leider
immer wieder durch mysteriöse Verbrechen:

O-Ton 3 ("Eberhofer", 0:28 Min.): "Franz!", sagt der Papa und
steht wie angewurzelt im Türrahmen. "Da is a Leich in unserem
Kofferraum. A Leich, verstehst? In unserem Kofferraum! Wie zum Teufel
kommt die da nei, Franz? Hörst du mir eigentlich zu, zefix?", brüllt
er mich an. "Es is a Leich in unserem Kofferraum. Hab di schon
verstanden, Papa. Du, vielleicht solltest du amoi deinen Dealer
wechseln. Du vertragst das Zeug nimmer, des du da qualmst."

Sprecher: Am Ende klärt der Eberhofer mit Hilfe seines alten
Kumpels, dem Birkenberger Rudi, aber jeden noch so rätselhaften Fall.
Ungehobelt, spannend, überraschend und zum Totlachen: Die Franz
Eberhofer-Reihe - im bayerischen Dialekt wunderbar gelesen von
Schauspieler und Komiker Christian Tramitz. Alle acht Fälle gibt's
jetzt bei Audible zum Download.

Abmoderationsvorschlag: Sie haben es gehört: Klicken Sie einfach
mal auf Audible.de: Dort finden Sie alle Eberhofer-Krimis von Rita
Falk zum Download - von "Winterkartoffelknödel" über
"Zwetschgendatschikomplott" und "Grießnockerlaffäre" - die übrigens
jetzt verfilmt wurde und seit 3. August auch im Kino läuft - bis hin
zum allerneusten Fall "Weißwurstconnection". Viel Spaß beim Hören!



Pressekontakt:
Hendrik Gerstung
Tel.:030/ 31 01 91 - 132
Mail:hendrig@audible.de

Original-Content von: Audible GmbH, übermittelt durch news aktuell

ID: 61671 | Quelle: ots | Datum: 07.08.2017

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Verpackung
Tourismus
Transport
Marketing
Bildung
Lebensmittel
Medizin
Schiffbau
Luftfahrt