Frankfurter Rundschau - Frankfurter Rundschau: Pressestimme zur Ehe für alle ...

Frankfurter Rundschau: Pressestimme zur Ehe für alle

Anzeige

Frankfurt (ots) - Die Frankfurter Rundschau schreibt zum Beschluss
über die Ehe für alle:

Das Schutzversprechen des Staates gilt künftig einfach für
Menschen in Zweierbeziehungen, die immer füreinander da sein und
darum die Ehe eingehen wollen. Das ist ein im besten Sinne
konservativer Wert. Trotzdem haben ausgerechnet die Konservativen im
Bundestag lange gegen die Ehe für alle gemauert. Sie hatten dem
Reformgedanken letztlich nichts mehr entgegenzusetzen. Ein
progressives Bündnis aus Grünen, SPD und Linken hat die Hardliner
niedergestimmt. Was könnte ein solches Bündnis künftig erreichen!
Deutschland hat sich seiner Liberalität versichert, während diese
Freiheitlichkeit von außen angegriffen wird. Eine gute Nachricht für
Deutschland.



Pressekontakt:
Frankfurter Rundschau
Ressort Politik
Telefon: 069/2199-3989

Original-Content von: Frankfurter Rundschau, übermittelt durch news aktuell

ID: 58354 | Quelle: ots | Datum: 30.06.2017

Frankfurter Rundschau Frankfurter Rundschau News als RSS feed
Themen:

Das könnte Sie auch interessieren

Handel
Tourismus
Industrie
Energie
Personalien
Unterhaltung
Wirtschaft
Marketing