Nilox - DOC AIR: der leichteste und flexibelste Elektroroller von Nilox ...

DOC AIR: der leichteste und flexibelste Elektroroller von Nilox

Anzeige

Vimercate, Italien (ots/PRNewswire) -

Auswechselbare Batterie, elektrische Bremsen am Lenker und drei
verschiedene Geschwindigkeiten für das Spitzenprodukt der
Elektroroller-Serie von Nilox

Nilox (http://www.nilox.com), die italienische
Sport-Technologie-Marke der Esprinet Group, stellt DOC AIR vor, den
neuen Elektroroller der Elektromobilität-Serie von Nilox, die
inzwischen aus drei Elektrorollern, vier Hoverboards und zwei
Skateboards besteht.



(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/467840/Nilox_Logo.jpg )



(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/523490/Nilox_DOC_AIR.jpg
)

DOC AIR ist für diejenigen gedacht, die nach einer agilen und
umweltfreundlichen Variante suchen, um sich in der Stadt
fortzubewegen. Mit täglichen Kosten von wenigen Cents kann man
überallhin gelangen. Mit nur zwei bis drei Stunden Ladezeit fährt der
Roller bei einer Maximalgeschwindigkeit von 25 km/h zwischen 15 bis
25 km.

DOC AIR ist Spitzentechnologie gebündelt in einem linearen und
kompakten Design. Mit einem Gewicht von weniger als zehn Kilo ist der
Roller mit einer Drosselklappe am Lenker ausgestattet und einer
Multifunktionstaste, mit der drei verschiedene Geschwindigkeiten
ausgewählt werden können. Sobald DOC AIR eingeschaltet ist, befindet
sich der Roller automatisch im "SAFE"-Modus, der durch ein grünes
LED-Licht auf der Multifunktionstaste angezeigt wird. Durch leichtes
Antippen des Schalters gelangt man in den "REGULAR"-Modus, woraufhin
das LED-Licht blau wird. Für mehr "Gas" kann mit einer weiteren
Berührung in den "FAST"-Modus gewechselt werden und das LED-Licht
leuchtet nun gelb. DOC AIR wechselt automatisch in den "CRUISE
CONTROL"-Modus, wenn für mindestens sechs Sekunden der gleiche Modus
beibehalten wird, wodurch der Roller mit konstanter Geschwindigkeit
fährt - auch beim Loslassen des "Gashebels".

DOC AIR ist mit einer Bremse am Hinterrad und einer elektrischen
Bremse am Lenker ausgestattet. Weiterhin verfügt der Roller über eine
abnehmbare Batterie, die schnell ausgetauscht werden kann, bevor sie
völlig leer ist. Das LED-Licht an der Multifunktionstaste ist auch
eine Warnleuchte, die rot aufleuchtet, wenn es ein Problem mit dem
Roller gibt, und blinkt, wenn der Batteriestand niedrig ist.

DOC AIR kann zusammengeklappt und überall gelagert werden. Dank
zwei kleiner Räder kann er einfach wie ein Trolley transportiert
werden, wenn er nicht benutzt wird. DOC AIR ist weiß mit schwarzen
Elementen.

Über Nilox:

Nilox (http://www.nilox.com) ist die Sport-Technologie-Marke der
Esprinet Group. Dank ständiger Investitionen in die Forschung und die
Produktvermarktung ist Nilox in der Lage, die neuesten Trends zu
erkennen und diese auf den Markt zu bringen: Dazu gehören unter
anderem die DOC-Serie, die neben dem Hoverboard auch Elektroroller
und Skateboards für grüne Mobilität umfasst, ohne dabei auf den Spaß
zu verzichten; oder Bodyguard, das weltweit erste tragbare
Sicherheitsgerät. Das Markenportfolio umfasst auch eine breite
Palette von On-Board-Kameras (MINI, F-60, EVO und 360 Leitungen),
tragbaren Geräten und professionellen IT-Lösungen.



Pressekontakt:
Paola Bramati
Marketing- & Kommunikationsexpertin
Nilox - Esprinet S.p.A
Tel. +39 02 404961
Mobil +39 346 6290054
paola.bramati@esprinet.com

Original-Content von: Nilox, übermittelt durch news aktuell

ID: 56591 | Quelle: ots | Datum: 20.06.2017

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Marketing
Soziales
Personalien
Verbraucher
Transport
Kunst
Wirtschaft
Freizeit
Handel