Der Tagesspiegel - Der Tagesspiegel: SPD-Vize Schäfer-Gümbel fordert Bündnis von Autoindustrie und Staat zur Rettung von Arbeitsplätzen ...

Der Tagesspiegel: SPD-Vize Schäfer-Gümbel fordert Bündnis von Autoindustrie und Staat zur Rettung von Arbeitsplätzen

Anzeige

Berlin (ots) - Berlin - Der stellvertretende SPD-Vorsitzende
Thorsten Schäfer-Gümbel hat eine enge Zusammenarbeit von
Autoindustrie und Staat zur Rettung von Arbeitsplätzen am Standort
Deutschland gefordert. "Die Veränderung in der Automobilindustrie
wird eine gewaltige Kraftanstrengung in den nächsten Jahren
erfordern", sagte er dem Berliner "Tagesspiegel" (Mittwochausgabe)
mit Blick auf den Umstieg vom Verbrennungs- zum Elektromotor.

http://www.tagesspiegel.de/politik/spd-vize-schaefer-guembel-forde
rtbuendnis-von-autoindustrie-und-staat/20074824.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.



Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

ID: 60285 | Quelle: ots | Datum: 18.07.2017

Der Tagesspiegel Der Tagesspiegel News als RSS feed
Themen:

Das könnte Sie auch interessieren

Bildung
Tourismus
IT und Kommunikation
Agrar
Textil
Soziales
Freizeit
Energie
Lebensmittel
Rundfunk