ZDF - 1, 2 oder 3 : ZDF feiert 1000. Sendung in einer großen Abendshow ...

© Bild:  obs/ZDF/Sascha Baumann

"1, 2 oder 3": ZDF feiert 1000. Sendung in einer großen Abendshow

Anzeige

Mainz (ots) -

Die Jubiläumsausgabe zum 40. Geburtstag der Kinderquizshow "1, 2
oder 3" ist zugleich die 1000. Folge des ZDF-Klassikers. Mit "1, 2
oder 3 - Die große Jubiläumsshow" feiern Steven Gätjen und Elton
diesen Geburtstag am Samstag, 22. Juli 2017, um 20.15 Uhr im ZDF in
einer Abendshow voller Experimente und Aktionen.

Drei Kinderteams, angeführt von den prominenten Teamkapitänen
Stephanie Stumph, Mark Forster und Bülent Ceylan, kämpfen auf den
bekannten Sprungfeldern um die goldenen Bälle. Jede der kniffligen
Fragen wird durch ein Experiment oder eine Aktion eingeleitet oder
aufgelöst. Diese sind in der Primetime-Ausgabe eine ordentliche
Nummer größer und spektakulärer als sonst - wer gern staunt und dabei
auch noch etwas lernen will, kommt in der Abendshow auf seine Kosten.

Weitere Jubiläumsgäste in der Sendung sind Günther Jauch und
Helene Fischer. Mark Forster und Helene Fischer sorgen auch für die
musikalische Unterhaltung. Und was bei einem solchen Jubiläum nicht
fehlen darf, ist ein Blick zurück auf die schönsten Momente aus 1000
Folgen "1, 2 oder 3".

"1, 2 oder 3" wird 40 Jahre alt, und das wird auch bei KiKA
kräftig gefeiert: In der Jubiläumswoche zwischen dem 11. und 14.
September 2017 melden sich Elton und Piet jeweils um 20.10 Uhr bei
KiKA mit vier Sonderausgaben der Show.

Pressemappe: http://ly.zdf.de/7bTN/

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDF

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartner: Stefan Unglaube, Telefon: 06131 - 70-12186;
Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos aus der Show sind erhältlich über ZDF Presse und
Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über
https://presseportal.zdf.de/presse/einszweioderdreishow



Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

ID: 60230 | Quelle: ots | Datum: 18.07.2017

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Musik
Agrar
Politik
Verpackung
Kleidung
Chemie
Industrie
Umwelt
Unterhaltung